Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Merlin1

Wildhüter

  • »Merlin1« ist männlich
  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 635

Haus: Slytherin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. November 2018, 10:17

Wieviel wusste Lord Voldemort über Harry Potter?

Hallo,

im Laufe der 7 Bände hatte Voldemort ungefähr- grob geschätzt-, zusammen vielleicht nur eine Stunde mit Harry verbracht/geredet/ ihn quasi "kennengelernt".

Voldemort
- schaute vielleicht eine Minute auf Baby-Harry
- redete mit Harry am Ende des 1. Bandes ca. 10 Minuten via Quirell
- verbrachte mit Harry ungefähr 30 Minuten auf dem Friedhof in Little Hangelton
- sah wieder Harry im Ministerium für ca. 10 Minuten
- kämpfte gegen Harry am Himmel für 5 Minuten
- empfing Harry im Verbotenen Wald für ca. 2 Minuten
- und redete mit Harry in der Großen Halle 10 Minuten lang

Wie gesagt, alles grob geschätzt verbrachte er ungefähr eine Stunde zusammen mit Harry im ganzen Verlauf der 7 Bände.

Während Harry sehr viel über Tom Riddles Leben weiß, frage ich mich, wie viel Voldemort eigentlich über Harry wusste..

Ich versuche zusammen zu fassen, was Voldemort definitiv über Harry gewusst hat

- seinen Namen "Harry Potter"
- dass Harry in Godrics Hollow gelebt hat
- die Namen seiner Eltern
- Harry Widerstandskraft gegen den Imperio-Fluch
- Harry Standard-Zauber "Expelliarmus"
- Harrys Kraft der Liebe
- Harrys Suche nach den Horkruxen
- Harrys Wohnsitz bei den Dursleys
- und vielleicht noch etwas, dass ich eventuell vergessen habe.

Was Voldemort aber vielleicht nicht gewusst hat
- dass Harry ein Gryffindor ist
- dass Harry ein guter Sucher ist
- wer Harry auf seinen Reisen nach den Horkruxen geholfen hat
- dass Harry den Basilisken getötet hat
- Harrys Talent/Begabung für VgDDK
- dass Sirius Harrys Pate war
- Harrys schulische Leistungen
- dass Harry einen Patronus beschwören kann

Die Standard-Sachen über Harry eben.

Vielleicht hat Voldemort - als er noch bei Quirell war-, ja das eine oder andere über Harry gehört, z. B dass er ein Gryffindor geworden ist- vielleicht aber hat Voldemort doch nichts gehört, weil er zu schwach war.

Nun, wie sehr ihr das?

Vincent Delacroix

Omniglas-Optiker

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 384

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. November 2018, 10:55

Voldemort hat Sirius benutzt um Harry ins Ministerium zu locken, also wird er sehr wohl gewusst haben, dass zwischen den beiden ein Band besteht. Und vermutlich hat Pettigrew ihm auch einige Informationen gegeben, bedeutet Voldemort wird auch über Harrys schulische Leistungen (bis Band 4) und seine Zugehörigkeit zum Haus Gryffindor bescheid gewusst haben. Voldemort selbst weiss aber genug über Harry, um ihn zu fürchten. Nicht, weil Potter der bessere Zauberer ist, sondern weil all diese Dinge wie Liebe, Freundschaft und Mitgefühl, die Harry empfindet, über sein Verständnis hinausgehen und ihm wie wir aus Band 5 wissen sogar körperliche Schmerzen bereiten können. Das war es ja schließlich auch, was ihn an Albus Dumbledore abschreckte. Gleichzeitig scheint er aber auch ziemlich wenig über ihn zu wissen. Möglicherweise ist es auch einfach nur seine Ignoranz, aber es war von Anfang an schon offensichtlich, dass Harrys "Gabe" Voldemorts Untergang sein wird, wenn er nicht von dem Jungen ablässt.

Kurzfassung: Voldemort weiss genug, um Harry mit ein paar Kleinigkeiten provozieren zu können, aber zu wenig um zu erkennen, dass er am Ende immer wieder den Kürzeren zieht.
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

Fine

Waddiwasi-Profi

Beiträge: 444

Haus: keine Angabe

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. November 2018, 11:11

Dass Harry nach Gryffindor gekommen und Sucher seines Hauses ist, hat Voldemort in Band 1 doch selbst mitbekommen.
Er hat das Jahr doch an Quirrels Hinterkopf verbracht.

Merlin1

Wildhüter

  • »Merlin1« ist männlich
  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 635

Haus: Slytherin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. November 2018, 07:50

Bitte löschen, unbeabsichtigter Post

-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Merlin1« (29. November 2018, 16:58)


5

Freitag, 30. November 2018, 01:01

Ich denke gerade beim berühmten Harry Potter wird es bestimmt nicht so schwer gewesen sein, an einige Informationen zu kommen. In der Zaubererwelt sickern bestimmt ein paar Infos über Harry an die Öffentlichkeit.
Außerdem hatte Voldemort ja auch schon Spitzel in Hogwarts. Im ersten Jahr, hat er einige Informationen durch Quirrel bekommen. Im ersten, zweiten und dritten Jahr von Pettigrew (der sogar noch ziemlich oft in Harrys Nähe und Umfeld war). Im vierten Jahr von Barty Crouch Jr. dem Harry zudem noch vertraut hat, weil er dachte es sei Moody. Nach dem vierten Jahr, hat er mit Sicherheit auch viele Informationen von Malfoy erhalten, ob freiwillig oder nicht. Man darf nicht vergessen, dass Voldemort ein sehr guter Legilimentor war.
Mal von den ganzen Dingen abgesehen, gehörte Voldemort zu den mächtigsten Zauberern, vielleicht nicht immer, aber er hatte schon immer ein Händchen Leute zu manipulieren und zu den dümmsten Zauberern gehörte er definitiv auch nicht ;) Er wird schon seine Möglichkeiten gehabt haben, um an wichtige Informationen zu kommen :)