Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 25. November 2018, 00:57

Kann ein Irrwicht in der Gestalt eines Menschen sprechen?

Hallo,

kann z.B der Irrwicht, der sich für Neville zu Professor Snape verwandelt hat, denn auch sprechen wie Professor Snape?

Sprich, hat der verwandelte Irrwicht die selbe Stimme wie Professor Snape oder kann er nicht sprechen?

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 595

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. November 2018, 07:07

Würde ich mal annehmen. Bei der VgddK-Prüfung am Ende des dritten Schuljahrs trifft Hermine auf ihren Irrwicht in Form von McGonagall, der ihr SAGT, sie sei überall durchgefallen. Also ist ein Irrwicht scheinbar sehr wohl in der Lage auch Stimmen zu imitieren, wenn der Zauberer, der auf ihn trifft, diese auch im Kopf hat. Das der Snape-Irrwicht nicht gesprochen hat liegt vielleicht daran, dass Neville ihn ohnehin schon furchteinflößend genug fand.
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)