Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Merlin1

Waddiwasi-Profi

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 512

Haus: keine Angabe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Mai 2018, 00:21

Scabbers/Krätze & Quirell/Lord Voldemort

Drei Fragen zu Scabbers (Krätze) & Lord Voldemort.

1)Wusste Scabbers, dass Lord Voldemort in Quirells Körper lebte? Ist es möglich, dass (ehemalige) Todesser die Aura von Lord Voldemort spüren konnten?
2) Was hätte Scabbers gemacht, wenn er tatsächlich wusste, dass Lord Voldemort in Quirell wohnte? Hätte Scabbers sich weiterhin versteckt oder tatsächlich die Initiative ergriffen und sich Quirell/Voldemort offenbart?
3) Was hätte Lord Voldemort gemacht, wenn er gewusst hätte, dass es neben Snape noch einen weiteren Todesser in Hogwarts gegeben hat? (Scabbers) Hätte Quirell irgendwann Scabbers von Weasley entführt und ihn dann gezwungen, sich in Wurmschwanz zurück zu verwandeln?


Vielen Dank im Voraus

Merlin1

Lilymaus3

Omniglas-Optikerin

  • »Lilymaus3« ist weiblich

Beiträge: 251

Haus: keine Angabe

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Mai 2018, 09:04

zu 1: Nein und Nein. Ich denke nicht, dass Peter es wusste und ich glaube auch nicht, dass jemand die Präsens einer Seele spüren kann. Nicht einmal Voldemort kann die Präsens seiner eigenen Seele spürt.
zu 2: Ich glaube schon, dass Peter sich offenbart hätte, wenn er gewusst hätte, dass Voldemort in Hogwarts ist.
zu 3: Wenn Voldemort gewusst hätte, dass Peter in Hogwarts war, hätte er mit Sicherheit etwas unternommen um ihn wieder zu rekrutieren. Je mehr Anhänger er hat, desto einfacher ist es für ihn seine Pläne zu verwirklichen.

Sluggy

Auror

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 2 859

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Mai 2018, 10:03

1. Ich denke nicht, dass Krätze wusste, dass Lord Voldemort Quirrells Körper in Besitz genommen hatte.
2. Ich glaube kaum, dass sich Krätze zu erkennen gegeben hätte, wenn er mitbekommen hätte, dass Voldemort in Quirrell lebt. Voldemort wäre in dieser Position noch zu schwach gewesen, Krätze wirksam zu schützen.
3. Ich glaube auch nicht, dass Voldemort ausgerechnet Krätze wieder als ersten (oder zweiten) rekrutiert hätte. Krätze war zu sehr Mitläufer. Nicht wirklich überzeugt, sondern nur aus Angst dabei.
:D 8) --knuddel--

Merlin1

Waddiwasi-Profi

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 512

Haus: keine Angabe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Mai 2018, 12:10

Vielen Dank.
ich glaube auch nicht, dass jemand die Präsens einer Seele spüren kann. Nicht einmal Voldemort kann die Präsens seiner eigenen Seele spüren.
Aber die Tiere in Albanien konnten eine dunkle Aura spüren, die tief im Wald versteckt war (Voldemort).
Diese Tiere haben Wurmschwanz dann darüber informiert und so hat Wurmschwanz seinen Herrn auch gefunden.

Voldemort sagt bei seiner Wiederauferstehung:
"Wurmschwanz hat eine seltsame Neigung zu Ratten, nicht wahr, Wurmschwanz? Seine schmutzigen kleinen Freunde erzählten ihm, es gebe einen Ort, tief in einem Wald Albaniens, den sie mieden, wo kleine Tiere wie sie selbst den Tod gefunden hatten durch einen dunklen Schatten, der von ihnen Besitz ergriff..."(Band 4, Seite 684)

Lilymaus3

Omniglas-Optikerin

  • »Lilymaus3« ist weiblich

Beiträge: 251

Haus: keine Angabe

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Mai 2018, 13:58

Ok ich präzisiere meine Antwort: Ich glaube nicht daran, dass jemand die Präsens einer Seele spüren kann. Man kann sie unter Umständen sehen, wenn sie keinen Körper bewohnt bzw. außerhalb eines Körpers befindet. Wenn ein Mensch einen Abdruck seiner Seele auf der Erde hinterlässt sieht man ihn als Gespenst. Wie eine Seele aussieht, wenn sie außerhalb eines Körpers ist wird leider nicht beschrieben. Im Film sieht sie aus wie eine Lichtkugel, aber sonst k.A.