Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Vincent Delacroix

Quidditch-Star

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 1 164

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

221

Samstag, 21. Dezember 2019, 23:04

Normalerweise versammeln die sich jeden Donnerstag in Steele, momentan treiben sie aber auf dem Essener Weihnachtsmarkt und drumherum ihr Unwesen und laufen dienstags auch in Herne rum, wo ebenfalls wöchentlich Rechte und ihre Anhängsel "Spaziergänge" veranstalten. Es ist also mal mehr und mal weniger still um die in den Medien, präsent sind sie aber allemal.
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

222

Sonntag, 22. Dezember 2019, 11:43

Erst wenn die in die Tagesschau kommen, dann würde ich mir ernsthaft Sorgen machen. Zurzeit kennen die Steeler Jungs nicht viele. Es gibt leider überall Wichtigtuer auf dieser Erde. Muss bekämpft werden.

Vincent Delacroix

Quidditch-Star

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 1 164

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

223

Dienstag, 24. Dezember 2019, 13:44

Die Gruppierung "Hooligans gegen Salafisten" HAT es damals in die Tagesschau geschafft. Und nun rate mal, woraus die "Steeler Jungs" u.a. entstanden sind? Neben den üblichen polizeilich bekannten Schlägern sind auch eine handvoll Funktionäre der NPD, AfD und Die Rechte dabei. Verbindungen zum europaweit agierenden Neonazi-Netzwerk "Blood & Honor" existieren ebenso. Man hat es hier also nicht bloß mit ein paar frustrierten, aber harmlosen Stammtisch-Rechten zu tun. --mellow--
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

224

Dienstag, 4. Februar 2020, 15:16

Was sagt ihr zum neuartigen Corona-Virus? Glaube sind schon um die 20.000 Menschen daran erkrankt. Ich finde es auch erstaunlich, dass China so schnell Krankenhäuser bauen kann. Die sind uns weit voraus.

Vincent Delacroix

Quidditch-Star

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 1 164

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

225

Dienstag, 4. Februar 2020, 16:09

Wenn man bedenkt, dass China nunmal auch eine Bevölkerung von 1,3 Mrd Leutchen hat, ist es gar nicht mal so erstaunlich, dass ein Virus innerhalb kürzester Zeit auf "schlappe" 20.000 übertragen wird. Die "normale" Grippe schafft es immernoch, mehr Menschen dahinzuraffen. Dass Corona jetzt unter besonderer Beobachtung steht, zieht die Neuentdeckung halt so mit sich...
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

226

Dienstag, 4. Februar 2020, 16:14

Dein Ernst? "Die sind uns weit voraus."? Worin denn? SARS und der neue Coronavirus beweisen eindrucksvoll das China medizinisch weit hinterherhängt, was nach der SARS-Epidemie zwar verbessert wurde, aber halt immer noch nicht auf unserem Niveau ist.

Ansonsten: Was soll man groß sagen zu dem Virus? Ist natürlich scheiße, dass ein solches Virus sich derart krass ausbreitet und schon über 400 Menschen dahingerafft hat. Realistischerweise muss man halt aber auch sagen, dass das alles global gesehen deutlich übertrieben wird mit Berichterstattung bzw. Panikmache...
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

Vincent Delacroix

Quidditch-Star

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 1 164

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

227

Dienstag, 4. Februar 2020, 16:26

In Sachen Arbeitstempo mögen sie ziemlich flink sein, ja. Aber wenn man sich mal ansieht, wie viele hundert tatkräftige Leute bei einer Großbaustelle in China anpacken... jo, da ist der Lachs innerhalb von wenigen Wochen rasiert. Kann man natürlich nicht mit hiesigen Baustellen, auf denen fünf Leute rumturnen und die meiste Zeit Kaffee trinken und BILD lesen, vergleichen ;)
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

Sluggy

Zauberstabmacherin

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 3 234

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

228

Dienstag, 4. Februar 2020, 16:40

Und samstags passiert hier auf Baustellen gar nix. Hab jedenfalls noch nie wen auf einer Baustelle gesehen, wenn ich samstags dran vorbeifuhr ...
:D 8) --knuddel--

Vincent Delacroix

Quidditch-Star

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 1 164

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

229

Dienstag, 4. Februar 2020, 19:12

Eben, ein krasser Gegensatz zu den Arbeitsbedingungen in China. Dass da innerhalb von ein paar Tagen imposante Gebäude hochgezogen werden ist toll für die Sponsoren, aber schlecht für die Arbeiter, die da rund um die Uhr auf Hochleistung ackern, ihre Familie nur noch auf Fotos sehen und damit zu rechnen haben, dass ihnen in ein paar Jahren der Rücken durchknackt wie ein morscher Zweig. Aber da sonst kein Essen auf den Tisch kommt, ist auch so gut wie jeder bereit, sich kaputtzuschinden. Diese Form der Arbeitsmoral macht es natürlich zu einem Paradies für nimmersatte Kapitalisten. Also... so menschlich gesehen würde ich da nicht von "sind uns weit voraus" sprechen --whistling--

Edit: Nach meinen neusten Informationen besteht das "Krankenhaus" lediglich aus aufgestapelten Containern mit Betten drin. Das ist dann doch keine so beeindruckende Leistung. Trotzdem haben Arbeitnehmer in China selten etwas zu lachen ;)
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vincent Delacroix« (5. Februar 2020, 07:49)


Sluggy

Zauberstabmacherin

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 3 234

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

230

Mittwoch, 5. Februar 2020, 18:15

Was sagt ihr zur Wahl des neuen Thüringer Ministerpräsidenten (FDP) ?
Ich war ja restlos überrascht. Wie wird das nur weitergehen?
:D 8) --knuddel--

Vincent Delacroix

Quidditch-Star

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 1 164

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

231

Mittwoch, 5. Februar 2020, 18:35

Ja, ganz klasse... Kemmerich Arm in Arm mit dem Faschisten Björn Höcke, so kennt man die FDP... immer am Rockzipfel derjenigen, die ihnen garantieren weiterhin mitspielen zu dürfen. Und die Union natürlich auch noch mittendrin in diesem Spielchen. Hoffen wir für Thüringen, dass RRG stabil bleibt und es eine "Mitte" halten kann, die diesen Namen verdient.

Ach, und übrigens... klick mal zwei Seiten zurück. Da habe ich bereits vor der Rechten Gefahr gewarnt, aber wollte niemand etwas von hören. Was genau ist da jetzt "restlos überraschend"?
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Vincent Delacroix« (6. Februar 2020, 03:17)


Sluggy

Zauberstabmacherin

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 3 234

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

232

Sonntag, 9. Februar 2020, 22:08

@Vincent, ich hab dir durchaus geantwortet; nämlich, dass ich sehr beunruhigt bin, wie die AfD in Brandenburg und Thüringen abgeschnitten hat.
Und in Thüringen ist die Lage ja nun wohl restlos verfahren.
Ich weiß auch nicht, wie sich das durch Neuwahlen ändern sollte.
Denn die Möglichkeiten wären, entweder eine Mehrheit für Rot Rot Grün käme raus, oder eine Mehrheit für CDU, SPD, FDP und Grüne käme raus.
Leider kann ich nicht dran glauben, dass die AfD viele Wähler verlieren wird, also werden sie den Ministerpräsidenten mitwählen können und nun auch auf jeden Fall mitwählen, damit die Kandidaten auf jeden Fall die Wahl ablehnen müssen ... wie das ausgehen wird, ich weiß es nicht.
:D 8) --knuddel--

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher